Im Rahmen der Exportinitiative Energieeffizienz des Ministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) übernimmt DFIC nach gewonnener Ausschreibung zum wiederholten Male die Beratung zu Export- und Projektfinanzierung in verschiedenen Ländern. Die angebotenen Beratungsleistungen umfassen eine Vielzahl von Technologien und Finanzierungsmethoden je nach den unternehmensspezifischen Anforderungen. Auch die Nutzung der vielfältigen Fördermöglichkeiten in der Phase der Markt- und Projektentwicklung spielen eine Rolle.


DFIC begleitet die Exportinitiative bereits seit 2012 und verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus der Durchführung und Finanzierungsberatung für Unternehmen. DFIC hat zudem verschiedene Finanzierungsstudien zu Auslandsmärkte erstellt, welche die lokalen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für die jeweiligen Zielmärkte beurteilt und deutschen Unternehmen dabei hilft, die richtigen Finanzierungs- und Förderquellen für ihre Projekt zu finden. Die Studien können unter www.dfic.de/de/downloads.html runtergeladen werden.

DFIC berät Seniorenzentren bei der Optimierung ihrer Energieversorgung. Mehr ...

DFIC arbeitet an einer Studie zur Neuordnung der Energieversorgung des Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Campus der Universität zu Köln. Mehr

Das KWK-G 2016 bringt im Vergleich zum vorherigen Gesetzestext 15 neue Paragraphen mit sich. Um zu verstehen, für welche KWK-Anwendungsbereiche sich dies eher positiv auswirkt und für welche weniger, haben wir die wichtigsten Neuerungen für Sie zusammengefasst. Mehr

Auch für öffentliche Verwaltung. Weitere Informationen

Historische Chance sowie Aufruf zum Handeln. Zum Vertrag