Markteintrittskonzept

Kunde

Atlantium

Hintergrund

Atlantium hat ein neuartiges UV-Desinfektionssystem für Trink- und Prozesswasser entwickelt und vermarktet dieses bereits in Israel und einigen anderen Ländern. In einem weiteren Schritt beabsichtigt der Kunde mit diesem Produkt auf den deutschen und europäischen Markt zu kommen.

DFIC wurde wegen der langjährigen Erfahrung bei der Erstellung von Internationalisierungs- und Markteintrittsstrategien sowie der exzellenten Kenntnis der deutschen Wasserwirtschaft mit der Erstellung eines Markteintrittskonzeptes für den deutschen Markt betraut.

Ziele

Die Ziele der ersten Phase waren die Untersuchung der relevanten Marktsegmente für die UV-Desinfektionsanlagen, die Definition der Schlüsselparameter / Erfolgsfaktoren für die Erschließung dieser Segmente und die Erarbeitung einer Markteintrittsstrategie.  

UV Desinfektionssystem
UV Desinfektionssystem
  1. Medium Pressure UV Lamps
    Fewer lamps, better protection.
  2. Automatic Real-time Monitoring & Control
    Two sensors per lamps measure critical data in real time.
  3. Quartz Chamber Uses Fiber Optic Principles to Recycle UV Photons
    Optimized UV efficiency for lower energy costs.
  4. Thick Quartz Tube, Short Lamp
    Save, and lamp easier to handle.
  5. Show-me Window
    Safe window shows the system working in real time.

Ergebnisse

Eine Studie des deutschen Marktes für Wasseraufbereitung und -Desinfektion wurde erstellt und die wichtigsten Segmente und ihre Schlüsselparameter identifiziert. Auf der Basis der Projektlogik dieser Segmente wurden verschiedene Vertriebskanaloptionen untersucht und die entsprechenden Partnerprofile abgeleitet. Potentielle Vertriebspartner und Endkunden wurden identifiziert und kontaktiert.

Eine Markteintrittsstrategie wurde skizziert und konkrete Schritte für die nächsten Phasen vorgeschlagen. In einem weiteren Schritt übernahm DFIC für ein halbes Jahr die Rolle eines Interim Agenten für den deutschen Markt.